Bewerbung – Wie meistere ich mein Vorstellungsgespräch?

Ist das Bewerbungsschreiben ansprechend, wird sich das Unternehmen für ein Vorstellungsgespräch entscheiden. Dieses Gespräch ist eine Art Schnuppertermin, in dem Bewerber und Arbeitgeber einen ersten Eindruck voneinander gewinnen können. Der Bewerber sollte bereits im Vorfeld Informationen zum Unternehmen und zum Stellenprofil sammeln.

Gut informiert

Ist das Bewerbungsschreiben ansprechend, wird sich das Unternehmen für ein Vorstellungsgespräch entscheiden. Dieses Gespräch ist eine Art Schnuppertermin, in dem Bewerber und Arbeitgeber einen ersten Eindruck voneinander gewinnen können. Der Bewerber sollte bereits im Vorfeld Informationen zum Unternehmen und zum Stellenprofil sammeln.

Es gibt keine 2. Chance für den ersten Eindruck!

Dieser erste Termin ist immens wichtig. Es gibt nur diese eine Gelegenheit, einen ersten Eindruck zu hinterlassen. Das Erscheinungsbild des Bewerbers sollte gepflegt sein. Vielleicht lassen sich im Voraus bereits Informationen zum Dresscode des Unternehmens in Erfahrung bringen. Es gibt Firmen, in denen selbst der Chef sehr leger auftritt. Allerdings ist in anderen Unternehmen vielleicht Kostüm und Anzug Arbeits-Outfit. Bestehen diesbezüglich Zweifel, sollte sich der Bewerber eher für ein schickeres Outfit entscheiden.

Pünktlichkeit ist beim Vorstellungsgespräch oberste Pflicht. Deshalb bietet es sich an, den Weg eher etwas früher anzutreten, als eigentlich notwendig wäre. Das Können und Wissen des Bewerbers spielt natürlich eine große Rolle. Allerdings ist sein Verhalten während des Gespräches ebenso wichtig. Er solle ruhig wirken und stets Blickkontakt mit seinem Gesprächspartner halten. Nervosität ist an diesem Tag völlig normal. In den meisten Fällen entspannen sich die Bewerber aber nach kurzer Zeit. Dann wird die Stimmung etwas lockerer und das Gespräch ist natürlich.

Fazit:

Vor einem Vorstellungsgespräch muss niemand Angst haben. Wenn man sich in seiner Haut wohlfühlt und gut vorbereitet ist, läuft alles wie von selbst. Es sind nur wenige Dinge zu beachten.