Tipps zur schriftlichen Prüfung

Eine strukturierte Vorbereitungszeit

Hat sich ein Schüler auf die schriftliche Prüfung für das Abitur gut vorbereitet, muss er nicht aufgeregt oder ängstlich sein. Schließlich bedeutet diese Prüfung auch, dass bald ein wichtiger Teil des Lebens abgeschlossen ist. Die vergangene Schulzeit hat die Kids auf diesen großen Tag vorbereitet. Zudem ist eines gewiss: In der schriftlichen Prüfung gibt es nur Inhalte, die in dieser Zeit vermittelt wurden.

Innere Ruhe ist während der Prüfung ausgesprochen wichtig. Der Schüler sollte jede Aufgabe sehr gut durchlesen, bei Bedarf auch mehrmals. Erst dann beginnt er mit der Beantwortung. Die Zeit für eine sorgfältige Bearbeitung der Aufgaben reicht auf jeden Fall. Der Schüler sollte zu Beginn einen grob strukturierten Plan für die Lösung erstellen. So ist ausgeschlossen, dass am Ende Stress oder Zeitmangel eintritt. Mit einem guten Plan lassen sich alle Aufgaben in der vorgegebenen Zeit lösen.

Im Fremdsprachenbereich ist es wichtig, dass am Ende noch ausreichend Zeit übrig ist. So kann der Schüler noch einmal Korrekturlesen und eventuelle Denk- oder Flüchtigkeitsfehler korrigieren. Das gibt nach Abschluss der Prüfung ein besseres Gefühl und mehr Sicherheit.

Kleine Auszeiten

Der Schüler muss natürlich während der schriftlichen Prüfung die Zeit im Auge behalten. Es ist aber kontraproduktiv, sich über mehrere Stunden ohne kurze Erholungszeiten zu konzentrieren. Deshalb sind mehrere kurze Pausen sinnvoll, in denen sich der Schüler ein wenig entspannt, vielleicht etwas trinkt oder isst. Danach ist es wesentlich einfacher, sich an die gestellten Aufgaben zu machen.

Fazit:

Mit guter Vorbereitung, Ruhe und Konzentration ist die schriftliche Prüfung gut zu meistern. Kleine Auszeiten während der Prüfung erfrischen den Geist und es geht viel leichter weiter.

Themenverwandte Beiträge

Zeitmanagement beim Lernen

Zeitmanagement beim Lernen Regelmäßigkeit und Planung – der Weg zum Erfolg Es ist nie zu früh, um mit der Planung und Vorbereitung des Lernstoffes anzufangen. Zu Beginn ist eine Übersicht sinnvoll, auf der die [...]

4 Tipps bei Mathe-Angst

4 Tipps bei Angst vor Mathe Mathematik spaltet Kinder in zwei Lager. Die einen lieben Mathematik, die anderen haben Angst vor Mathe und verspüren Unsicherheit. Es gibt zahlreiche Methoden, mit denen Kinder spielerisch Mathematik [...]

Nachhilfe Christian Klee Geschäftsführer

Ich bin für Sie da!

Haben Sie Fragen oder Interesse an einem persönlichen und kostenlosen Beratungsgespräch?

Nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf: +49 176 801 289 89 oder schreiben Sie mir eine Email.

Jetzt Nachhilfe kostenlos testen!
2019-10-04T09:12:13+00:00