Sprachreisen – so entscheiden Sie sich richtig

Eine Sprachreise bringt viele Vorteile mit sich. Doch wie finden Eltern die richtige Sprachreise für ihr Kind? Sprachreisen sind förderlich für den Unterricht und lassen das Kind viele Erfahrungen machen.

Förderung durch Sprachkurse

Es gibt zahlreiche Angebote für Sprachreisen und Sprachkurse. Auch Sommercamps sind eine aufregende Erfahrung. Organisiert werden Sprachreisen zumeist in den großen Sommerferien. Die Dauer liegt zwischen zwei und drei Wochen. Bei der Entscheidung sollten Eltern die Fremdsprache des Kindes berücksichtigen und überlegen, ob es dort Hilfe benötigt. Selbstverständlich sollte das Niveau der Reise zum Ausbildungsstand des Kindes passen. Der Reiseunternehmer sollte seriös und kompetent sein. Der Unterricht sollte in reinen Jugendgruppen stattfinden.

Bei der Entscheidung für eine Reise ist außerdem wichtig, wie der Sprachunterricht gestaltet ist. Checken Sie, ob genügend Betreuungspersonal mit von der Partie ist. Die Qualität der Unterkunft und Verpflegung ist ein weiteres Kriterium. Das Freizeitangebot muss abwechslungsreich und spannend sein.

Leben pur in Amerika

Ist das Kind etwas abenteuerlustig, ist ein High School Year in den USA vielleicht eine interessante Variante. Die Kids werden in Gastfamilien untergebracht. Ein Homestay Aufenthalt kann sich über einen Zeitraum von 2-6 Wochen erstrecken. 

Bewertungen im Internet oder in Blogs vermitteln einiges über die Qualität des Anbieters. Außerdem steht der Fachverband Deutscher Sprachreise Veranstalter mit Rat zur Seite. 

Zusammenfassend ist sowohl eine Sprachreise wie auch ein Auslandsaufenthalt eine wunderbare Erfahrung für junge Menschen. Gute Informationsquellen sichern das Gelingen und die Effektivität der Reise.

Themenverwandte Beiträge

Bildung und autistische Kinder

Bildung und autistische Kinder Jemand, der an einer Autismus-Spektrum-Störung leidet, nimmt die Außenwelt anders wahr, als ein gesunder Mensch. Autistische Kinder müssen besonders gefördert werden, da es sich bei dieser Erkrankung um eine ernstzunehmende [...]

Nachhilfe Christian Klee Geschäftsführer

Ich bin für Sie da!

Haben Sie Fragen oder Interesse an einem persönlichen und kostenlosen Beratungsgespräch?

Nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf: +49 176 801 289 89 oder schreiben Sie mir eine Email.

Jetzt Nachhilfe kostenlos testen!
2019-07-12T19:41:15+00:00